Hinweis

Vielen Dank für das Interesse an unserer Webseite.

Seit dem 01.12.2016 bietet Microsoft keine Sicherheitsupdates oder technischen Support für alte Versionen des Internet Explorer mehr an. Regelmäßige Sicherheitsupdates tragen zum Schutz bei.

https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/windows/end-of-ie-support

Wir empfehlen Ihnen, den Browser zu aktualisieren, um unsere Webseite vollständig anzeigen zu lassen, z. B. mit Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari.

Möchten Sie weiter den Internet Explorer nutzen, weisen wir Sie darauf hin, dass der Inhalt möglicherweise nicht korrekt dargestellt wird, aufgrund fehlender Unterstützung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr MainFirst Team

Verstanden, Seite trotzdem benutzen
False

Performance Award der französischen Pyramiden der Vermögensverwaltung 2021 für den MainFirst Absolute Return Multi Asset

Der MainFirst Absolute Return Multi Asset gewinnt den "Performance Award" der französischen Pyramiden der Vermögensverwaltung 2021 in der Kategorie "Collective Management - Flexible Wealth".

Die Pyramiden, die im März zum 9. Mal in Folge veranstaltet wurden, werden von der Zeitschrift Investissement Conseils verliehen. Mit rund einhundert Verwaltungsgesellschaften, die sich um die Auszeichnung bewerben, würdigt das Magazin die wichtigsten Akteure der Vermögensverwaltung und die besten Anlageprodukte. Die Auszeichnungen würdigen die effizientesten und innovativsten Unternehmen und diejenigen, die bei unabhängigen Finanzberatern (IFAs) am beliebtesten sind. Die Pyramiden basieren auf dem Ergebnis einer exklusiven Umfrage, die Investissement Conseils mit 5.900 IFAs im Januar und Februar 2021 durchgeführt hat. Die für die Performance Awards nominierten Produkte werden von der Quantalys-Datenbank ausgewählt, die die technische Expertise einbringt und Aspekte wie das Alpha und die Volatilität der Fonds analysiert.

Adrian Daniel, Portfoliomanager des MainFirst Absolute Return Multi Asset, kommentiert: "Die Anlagestrategie des Fonds profitierte von der fokussierten Sicht des Teams auf strukturelle Wachstumstrends. Im Gegensatz zum branchenüblichen Top-Down-Management von Mischfonds stammt der Hauptteil der Anlagestruktur im MainFirst Absolute Return Multi Asset aus nachhaltigen Anlagethemen, also aus einer Bottom-Up-Perspektive. So konzentrierte sich das Portfoliomanagement frühzeitig auf globale Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Digitalisierung, Automatisierung und Dekarbonisierung. Auf der Anleihenseite hingegen wird eine qualitätsorientierte Auswahl getroffen, die einen stabilisierenden Effekt für das Kernrisiko der Aktien generieren soll. Diese Kombination aus Partizipation an den Wachstumstrends der globalen Aktienmärkte und Diversifikation über hochwertige Anleihen, Fremdwährungen und Gold hat sich im 2020 letztlich bewährt."

Neben dem Euro Fund Award und dem Österreichische Fondspreis ist dies bereits die dritte Auszeichnung, die der Fonds in diesem Jahr erhalten hat. Im Jahr 2020 wurde der Fonds auch mit dem deutschen FNG und dem luxemburgischen Luxflag ESG-Label ausgezeichnet.

 

 

Zum Newsroom

NEWSLETTER

Klar. Informativ. Zeitnah.


Der Newsletter des MainFirst Asset Managements greift u. a. mit Marktberichten, Factsheets, Events/Webinare die wichtigsten Investmentthemen auf. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.


jetzt anmelden